• xxnewsxx
  • xxnewsxx

  • xxnewsxx
  • xxnewsxx

 

Asthma und Erkältungszeit

Obwohl die letzten Sommertage noch gar nicht lange zurück liegen, kündigt sich bereits der Herbst und damit die kalte Jahreszeit an. Gerade Asthmatiker sollten jetzt besonders aufpassen, dass sich ihre Symptome im Herbst und Winter nicht verschlimmern.

Patienten mit einer Atemwegserkrankung, z. B. Asthma, fürchten Infekte besonders, bedeuten sie doch oft eine Verschlechterung (Ärzte sprechen von einer Exazerbation) der chronischen Erkrankung. Grundsätzlich sollten Sie jetzt ihre Asthmamedikamente möglichst regelmäßig inhalieren und bei Auftreten von Atemstörungen umgehend Ihren Hausarzt aufsuchen. Eventuell muss die Dosierung Ihrer Medikamente angepasst werden, damit Ihre Atemwege zusätzlichen Schutz erhalten.